IG-Bauernhofspielgruppe

 

 

Frühere Anlässe

4. November 2017

4. Hauptversammkung in Oberburg

Wie schön, dass wir auch in diesem Jahr unsere HV draussen, vor dem stattlichen Bauernhaus von Daniel und Esther Lüthi, veranstalten konnten. Die Mitglieder haben in diesem Jahr das Konkubinat mit dem SSLV beschlossen. Das heisst, dass wir wünschen, als Fachgruppe Bauernhof, an der Delegiertenversammlung des SSLV im Mai aufgenommen zu werden. Auch über eine neue Webseite und Logo wurde abgestimmt. Da lassen wir uns doch nun überraschen, wie die Neuerungen bis Ende Vereinsjahr aussehen werden. Am Nachmitag liessen wir uns von allen Teilnhemern mit ihren Lieblingsbüchern und Geschichten berieseln. Eine breite Palette an Bilderbüchern zeigte sich uns und füllte bestimmt die eine oder andere Lücke im Regal.  Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Gastgeberin und ihr tolles Küchenteam für die wunderbare Bewirtung und alle Teilnehmerinnen für die geschichtlichen, theatralischen Inputs.

 

 

8. April 2017

6. Fachtagung Rothenburg - Bewegte Kinder, sind glückliche Kinder

Bei herrlichem Frühlingswetter konnten 13 Teilnehmerinnen/er bei der Gastgeberin Lucia Bühlmann in Rothenburg am Morgen den Fachvortrag von Sarah Setz – Bewegte Kinder sind glückliche Kinder geniessen. Anschliessend haben wir uns bei einem feinen Mittagsessen gestärkt und am Feuer etwas fleischiges in gemütlicher Runde grilliert. Der Nachmittag begann mit Bewegungsspielen mit Käsetuch zur Auflockerung des Geistes. Danach gab es einen Workshop in der Kreativwerkstatt zum Tagesthema Bewegungsspiele mit Dingen des Alltags, Wegwerfmaterial, Farben und etwas Fantasie. Es wurden auch Spielideen untereinander ausgetauscht. Die Gruppe hat sich am späteren Nachmittag aufgelöst und die Teilnehmerinnen/er haben sich dann mit vielen neuen Ideen auf den Heimweg begeben. Wir danken allen nochmals herzlich für die angenehme Teilnahme an dieser interessanten und spannenden Fachtagung.

   
21. Januar 5. Fachtagung in Buttisholz - Humor, das Eingangstor des Kindes
Einen interessanten und abwechslungsreichen, heiteren Weiterbildungstag mit Helena Weingartner durften wir in Buttisholz erleben. Themen wie; Konflikttypen nach den 4 Elementen oder Entwicklung des Humors, standen auf dem Programm. Humorvoll untermauert mit theatralischen Einsätzen von Lisa Birrer. Welche gesundheitsfördernde Einflüsse Humor in der Erziehung hat, wie Humorkiller entstehen und wie man dagegen wirken kann, stand ebenso im Mittelpunkt. Im Workshop vertieften wir die Inhalte vom Vormittag anhand verschiedener Fallbeispielen und versuchten im Plenum eine humorvolle Lösung zusammenzutragen.
   

5. November 2016

3. Hauptversammlung in Trachslau

Die Reise nach Trachslau an die HV hat sich wiedermal gelohnt. Zwar zeigten sich ein paar Wolken durchmischt mit Sonnenschein, doch die Spielgruppenanlage vom "Kalberweidli" ist sehr schön gelegen und grosszügig gestaltet. Angeregte Diskussionen über Themen aus unserem Alltag, Austausch oder Verbandsbeitritt prägten die Hauptversammlung. Nach dem feinen Mittagessen hörten wir uns im "Gadenseminar" ein spannendes Referat zum Thema Ablösung an. Es war sehr interessant, dass sich auch ein paar Eltern dazu gesellten und Erfahrungen schilderten.Barbara, wir danken dir ganz herzlich zu diesem gelungenen Anlass.

 

 

9. April 2016

4. Fachtagung in Unterägeri - 1. Hilfe Refreshing-Kurs

Die diesjährige Fachtagung führte uns in die Zentralschweiz zu Lydia. Nach der interessanten Hofbesichtigung begannen wir mit dem Kurs. Die Samaritereinnen führten uns kompetent in die Materie ein und gestalteten einen qualitativ hochstehenden Tag. Vielen wurde bewusst, wie schnell Grundlagen vergessen gehen. Ob wir in einem Notfall richtig reagieren würden? Eine Frage, die uns die Instruktorinnen bejahen. Es werde schon viel geholfen, wenn wir alarmieren und uns um Verletzte kümmern, einfach nichts machen, wäre falsch! Die wichtigste Nummer, 112, ist der internationale Notruf, welcher immer richtig ist.
   

7. November 2015

2. Hauptversammlung in Goldingen

Auf dem wunderschön gelegenen Hof bei Simone, genossen wir nicht nur die prächtige Aussicht. Unsere 2. Hauptversammlung fand in kleinem Rahmen statt. Die neuen Vorstandsmitglieder konnten alle einstimmig und mit glänzendem Applaus aufgenommen werden. Somit können wir ab sofort die Ämter und Ressorts im Vorstand besser aufteilen. Im Anschluss an das feine Mittagessen von Simone streckten wir die Köpfe zusammen und diskutierten intensiv über die Inhalte des kommenden Ausbildungsmodule für Bauernhofspielgruppenleiterinnen der IG Spielgruppe. So hoffen wir, dass künftige Kolleginnen eine gute Basis für ihre Spielgruppen erhalten. Simone, wir möchten dir ganz herzlich für deine liebe Gastfreundschaft danken. Dein Hof und deine Spielgruppe haben uns alle überzeugt.
   

11. April 2015

3. Fachtagung in Siglistorf - Kräuterkurs

Im kleinen, familiären Rahmen trafen wir uns in Siglistorf, wanderten mit Kräuterfee Maya über die Magerwiesen und suchten Wildkräuter zusammen. Klar, wusste Maya zu jedem Pflänzchen eine rührende Geschichte, welchen wir gerne lauschten. Mit einem Strauss voller Wildpflanzen kehrten wir zurück zum Hof von Angi und kreierten einen herrlichen Frühlingsessig, wunderbare Heilsalben und ein leckeres Kräutersalz. Sogar das Wetter war uns freundlich gesinnt, so dass wir das leckere Mittagessen draussen einnehmen konnten. Angi, herzlichen Dank dir und deinem Team. Wir durften einen ganz tollen Tag bei dir verbringen!
   

21. März 2015

Weiterbildung: ADHS kreativ begleiten

Am Fusse des Munots in Schaffhausen lag unser Kurslokal zu diesem breitfächrigen Thema. Stephan Odermatt ADHS-Coach und Neurofeedbacktrainer informierte uns über die unterschiedlichen ADHS-Typen, erlaubte uns Einblicke in deren Hirnscan und erklärte dessen Verhaltensmuster und Therapiemöglichkeiten. Yvonne stellte sich für eine NF-Demo zur Verfügung und liess sich mutig mit Elektrodfen verkabeln, so erhielten wir Einblicke in eine ihrer Hirnareale. Bravo Yvonne, du hast es tatsächlich geschafft mit deiner Konzentration das Flugzeug in den Himmel zu befördern!

   

8. November 2014

1. Hauptversammlung in Kägiswil

Wieder einmal hatten wir unglaubliches Wetterglück und konnten unsere erste Hauptversammlung an der frischen Luft, was sehr kreative Ergebnisse zu folge hatte, mit wunderbarer Bergsicht geniessen. Ein feines Mittagessen aus der Landfrauenküche gespickt mit angeregten Diskussionen, Kaffee und Kuchen und ein interessanter kreativer Nachmittag mit Hansruedi und seiner Wildbienen-Biodiversität rundetetn den Tag perfekt ab. Ein herzliches Dankeschön den Organisatorinnen und Kuchenbäckerinnen.

   

17. Mai 2014

Erlebnis Bauernhofspielgruppe Schmidigen-Mühleweg

Bei prächtigem Wetter fanden die Teilnehmerinnen den Weg  ins Emmental zur Weiterbildungsveranstaltung. Nach dem theoretischen Teil zur Kind-Tier-Beziehung, sowie positiven und negativen Aspekten mit Tieren in der Spielgruppe am Morgen, machten sich die Frauen am Nachmittag ans gemeinsame schnipseln, werkeln und verpacken. Ziel war, kinder- und tiergerechtes Essen herzustellen und diese den Tieren so zu offerieren, dass sie eine Zeit lang damit beschäftigt sind. Das Beobachten der Problemlösungs-strategien der Tiere veranlasste immer wieder zum Staunen und Lachen.
   

12. April 2014

2. Fachtagung in Schwyz - Sicherheit

Blühende Bäume und Wiesen vor historischen Natursteinbauten - so empfing uns Schwyz zu unserer 2. Fachtagung zum Thema Sicherheit.  Der pragmatische Vortrag von Martin Ulrich vom BUL klärte uns über unterschiedliche Unfallereignisse sowie auch Verhütungen indes auf. In Gruppen vertieften wir die Themen, suchten, auch gedanklich in der eigenen Spielgruppe, nach Schwach- und Baustellen und ergründeten gemeinsam Lösungen. Der Tag war lehrreich, spannend, lustig und viel zu schnell vorbei. Wir danken Fränzi und Annamengia für die Organisation und grandiose Bewirtschaftung. Vielen Dank!!
   

31. Januar 2014

Gründungsversammlung

Der Vorstand konnte einige Mitglieder und Gäste an der Gründungsversammlung in Sempach bei Familie Wandeler begrüssen. Nach der Veranstaltung wurde auf das Wohl und Gedeihen der jungen IG Bauernhofspielgruppe angestossen, mit spannenden Diskussionen und Informationen ergänzt und mit Kaffe und Kuchen ausgeläutet. Herzlichen Dank an Familie Wandeler, und alle die zu diesem guten Gelingen und unserem Wohl beigetragen haben.

   

9. November 2013

Höck in Sempach

Wandeler's Robinsonspielplatz

Die Sonne zeigt sich freundlich und spiegelt sich im klaren Sempachersee. Ideal für die Betriebsbesichtigung Wandelers Bauernhofkrippe. Ein herzlicher Empfang mit kleiner Stärkung, eine spannende Führung durch Stallung und Krippengelände, ein lockeres Bräteln im Tipi oder an einer anderen Grillstelle und ein austauschintensives Zusammensitzen im grossen Innenbereich der Bauernhofkrippe. Wir durften ein rundum gelungener und kreativer Tag bei Wandelers verbringen.

Yvonne und Hansruedi  wir danken euch vielmals für diesen lässigen Höck!!

   

27. April 2013

1. Fachtagung in Wasen i. E. - Tiere und Kinder

Quelle: B.Brandt, IG-Spielgruppen.ch

Eine grosse Gruppe interessierter Bauernhofspielgruppen-LeiterInnen fand sich bei richtigem Aprilwetter im Emmental zusammen. Die Resonanz, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen war sehr gross und es sollte auch nicht das letzte mal sein. Ein kurzer Fachvortrag über die tiergestützte Arbeit mit Kindern, ein lockerer Kreativnachmittag zum Thema "Fummelbrett" für die Katze und eine anregende Diskussionrunde bildeten den Rahmen für diesen Anlass. mehr

 

   
   
   

 

 

 

Kontaktperson

Karin Wyss   

079 546 62 04

034 435 01 70

 

Copyright (c) 2013 Tierhof Mühleweg